6. Wuppertaler Geschichtsfest

Am 03.09.2017 fand das 6. Wuppertaler Geschichtsfest in Wichlinghausen unmittelbar neben der Nordbahntrasse statt. Zu sehen gab es eine Menge: Viele Vereine rund um die Geschichte Wuppertals haben ihre Exponate gezeigt. Die Geschichte der Nordbahntrasse mit vielen Fotos von früher war zu bestaunen, ein funktionsfähiges Modell eines Bandweberei-Webstuhles und vieles andere mehr... Besonders hat die Ausstellung des Wuppertaler Vereins "Lebendige Geschichte 1939-49" gefallen, deren Akteure in amerikanischen Originalkostümen an die Zeit der Befreiung erinnerten.

Der Modellbahnclub Wuppertal hat in seinem angrenzenden Vereinsheim zum Tag der offenen Tür eingeladen. Die Stiftung Regionale Verkehrgeschichte war mit dem Bus 1209, dem Magirus-LKW 905 und dem Fahrzeug 7560 dabei, und wie immer auch mit einem Infostand.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Powered by Phoca Gallery